Change language: itItaliano (Italienisch) enEnglish (Englisch) frFrançais (Französisch)

Kopfschmerzen, Cephalgia, Migräne, Spannungskopfschmerzen, Trigenimusneuralgie

„Kopfschmerz“ oder „Cephalgia“ ist ein allgemeiner Begriff, der viele Schmerzen im Schädel umfasst, wie zum Beispiel Migräne, Spannungskopfschmerzen und Trigeminusneuralgie. Alle diese Pathologien erfordern selbstverständlich eine sorgfältige Diagnose bevor mit irgendeiner Therapie begonnen wird, ich möchte aber an dieser Stelle eine erste Herangehensweise empfehlen, mit der man bei weniger schwerwiegenden Fällen versuchen kann die Schmerzen zu lindern.

Der erste Rat, den ich Menschen, die unter Kopfschmerzen leiden, gebe ist eine Woche lang komplett auf das Abendessen zu verzichten, da ich festgestellt habe, dass der Verlauf der Kopfschmerzen hauptsächlich von der Menge und Qualität der Nahrung abhängt, die wir beim Abendessen zu uns nehmen. Wenn Sie auf diese Weise in den folgenden Wochen keine Kopfwehattacken haben, hat sich zumindest bestätigt, dass der Faktor „Abendessen“ in Bezug auf eine Linderung der Kopfschmerzen in Betracht gezogen werden sollte. Natürlich muss man in der Woche, in der das Abendessen weggelassen wird, reichhaltig frühstücken, da den meisten Menschen eine einzige Mahlzeit am Tag nicht genügt.

Gewöhnlich bereitet es keinerlei konkrete Schwierigkeiten das Abendessen eine Woche lang wegzulassen, weshalb sich meiner Meinung nach ein Versuch auf alle Fälle lohnt. Es gibt verschiedene Hypothesen bezüglich der experimentellen Tatsache, dass das Abendessen bei der Entstehung von Kopfschmerzen eine Rolle spielt, aber meiner Meinung nach ist es am wahrscheinlichsten, dass auf diese Weise bestimmte giftige Substanzen, die von der Darmfäulnis proteinhaltiger Nahrungsmittel stammen, die nachtsüber länger im Darm stagnieren als tagsüber, reduziert werden. In meinem Buch „Intestinaler Kopfschmerz“ (Edizioni Italo Svevo) habe ich über die Beziehung von Kopfweh und Darm geschrieben und darüber, wie man diese Krankheit grundsätzlich heilen kann.

Wenn Sie in den nächsten Wochen eine Linderung von Kopfschmerzen bemerken – was meines Erachtens sehr wahrscheinlich ist -, bleibt das Problem jedoch bestehen: Was sollte man dann zum Abendessen zu sich nehmen, um die erreichten guten Ergebnisse beizubehalten? Meine Antwort ist: Es ist bei jedem Menschen anders. Einige Forscher haben die Hypothese aufgestellt, dass es auf jeden Fall gut ist, tierische Nahrungsmittel zu reduzieren, d. h. stark proteinhaltige, da eine der Ursachen von Kopfschmerzen der Überschuss an Protein in der Nahrung wäre. Ich habe aber festgestellt, dass auch ein überwiegend vegetarisches Abendessen die Häufigkeit von Kopfschmerzen erhöhen kann, ebenso wenn man zu sehr die Kohlenhydrate erhöht. Was also tun? Wenn Sie möchten, schreiben Sie mir eine E-Mail, in der Sie Ihre besondere Situation erklären, und ich werde versuchen, Ihnen – ohne Verpflichtungen – für den Abend eine Diät zu empfehlen, die Ihrem Fall am besten entspricht. Sicherlich reicht eine so einfache Vorkehrung, wie ich sie vorhin vorgeschlagen habe, nicht aus um chronische Kopfschmerzen definitiv zu heilen. Meiner Meinung nach ist der beste Weg um zu versuchen das Problem radikal in den Griff zu bekommen sich einer gut durchgeführten Mayr-Kur zu unterziehen, bei der unter anderem das Abendessen mindestens zwei Monate lang völlig weggelassen wird.

DIE MAYR-KUR ZU HAUSE

Die stationäre Mayr-Kur dauert lange, durchscnittlich drei Wochen, und heutzutage sind viele Menschen wegen Zeitmangels nicht imstande, sie durchzuführen. Um diesen Patienten zu helfen, stützend auf meine lebenslange Forschung habe ich eine Methode entwickelt, um die Mayr-Kur zu Hause ohne Unterbrechung der täglichen Arbeit durchzuführen. Diese Kur wird hauptsächlich per Telefon bzw. per E-Mail durchgeführt und dauert etwas länger als die stationäre, im Durchschnitt anderthalb Monate. Ein weiterer Vorteil dieser Methode ist aber eine Kostensenkung für den Patienten sowie für den Arzt.

KONTAKT

Dr.Paolo Cataldi

info@paolocataldi.com

Tel. 00390118609870

Handy 00393395682550

DREI DINGE SIND UNERLÄSSLICH FÜR GESUNDHEIT: INTELLIGENZ, EINSATZ, KONSTANZ!

 

 

 

Change language: itItaliano (Italienisch) enEnglish (Englisch) frFrançais (Französisch)