FRAGEN UND ANREGUNGEN

Wenn Sie Fragen haben oder gerne meinen Rat erhalten möchten oder auch einfach ein paar Vorschläge machen möchten....... schreiben Sie mir oder rufen Sie mich an: Tel.(+39)0118609870, Handy (+39)3395682550

REIZDARM

Neigen Sie oft zu Durchfall und manchmal zu Verstopfung? Haben Sie ab und zu abdominale Schmerzen? Haben Sie einen Blähbauch? Fühlen Sie sich oft müde? Dies sind die typischen Beschwerden eines Reizdarms. Lesen Sie meine Tipps, um diese zu lindern.

DARMTRÄGHEIT

Haben Sie selten Stuhlgang, ist dieser für Sie körperlich anstrengend, und fühlen Sie sich nicht wirklich befreit, nachdem Sie auf der Toilette waren? Fühlen sie sich oft grundlos müde? Das bedeutet, dass in Ihrem Darm fäkale Rückstände stagnieren, die Sie vergiften. Lesen Sie meine Tipps. wie Sie diese Situation dauerhaft verbessern.

MENOPAUSE

Woher kommen diese Beschwerden kurz vor und während der Menstruation und bei der Menopause? Die Ursache hierfür ist eine einzige: bestimmte toxische Substanzen, die sich in der Gebärmutter ansammeln. Lesen Sie meine Tipps, um sie zu reduzieren.

ABDOMINALE BLÄHUNGEN

Der Blähbauch ist nicht nur ein ästhetisches Problem, sondern hat einen starken Einfluss auf unseren allgemeinen Gesundheitszustand. Lesen Sie meine Tipps, um ein Leben lang einen schönen flachen Bauch zu haben.

KOPFSCHMERZEN

Wer an Kopfschmerzen leidet, muss zunächst einmal verstehen, dass diese einen präzisen Ausgangspunkt haben, der aber den meisten unbekannt ist: der Darm! Lesen Sie hierzu meine Tipps zur Verbesserung der Darmfunktion und befreien Sie sich so von Ihrer Krankheit.

RHEUMATISCHE BESCHWERDEN

Wie kann man einen rheumatischen Schmerz, sei er im Rücken, im Nacken, in den Beinen oder in den Armen, für immer loswerden? Die großen Religionen lehren uns: durch Fasten! Lesen Sie hierzu meine Tipps, wie man es richtig macht.

Der Darm ist unser wichtigster Organ, der den Hauptteil unserer Gesundheit dominiert, und die Mayr-Diät ist das wichtigste therapeutische Mittel der Mayr-Kur, die gerade die Optimierung der Darmfunktion bezweckt. Die Mayr-Diät wurde vom österreichischen Forscher und Arzt F.X.Mayr am Anfang des zwanzigsten Jahrhuntert konzipiert und ich wage zu behaupten, dass niemand etwas besseres in den letzten hundert Jahren gefunden hat. Ich habe dieses Buch im 1988 mit dem Zweck geschrieben, diese grossartige Methode in Italien noch besser kennen und schätzen zu lassen, und die Ergebnisse sind zufriedenstellend: das Dieta Mayr ist heute ein der wenigen Bücher, das nach über treissig Jahren in allen italienischen Buchhandlungen noch verfügbar ist.

ZUR WEBSITE DES VERLAGES

Change language: Italienisch Englisch Französisch